zur Übersicht
Druck Programmierung

und Whitelabel-Lösung

Heutzutage ist es unerlässlich sich von der Konkurrenz abzuheben und dem Kunden jeden möglichen Wunsch erfüllen zu können. Bei der Konzeption und Umsetzung des Online-Konfigurator für Finnhaus Wolff hatten diese Punkte höchste Priorität.

Mit der Option sich sein individuelles Gartenhaus konfigurieren zu können mussten verschiedene Grafiken - die jede mögliche Kombination z.B. von Fensteranordnungen zeigt - erstellt werden. Es können unter anderem zwischen Bohlenstärken, Raumanordnung, Fenster- und Türmodellen gewählt werden.

Darüber hinaus haben die Händler der Firma die Möglichkeit sich den Online-Konfigurator als Whitelabel-Lösung auf Ihre Homepage einbauen zu lassen. Eine Whitelabel-Lösung ermöglicht die vielfältige Nutzung eines Projekts mit der Fähigkeit sich an das vorgegebene Design bzw. die verwendeten Farben auf der Webseite der Anbieter anzupassen. Hierfür wurde ein Code generiert, der sich problemlos einbinden lässt.
Im Jahr 1984 machte sich Michael Wolff, Geschäftsführer von Wolff Finnhaus, mit dem Verkauf von Gartenhäusern selbstständig. Über mehr als zwei Jahrzehnte wuchs das Unternehmen zu einer beachtlichen Größe. Über den Fachhandel, Fachbaumärkte und ausgewählte Internetshops wird eine große Auswahl an Garten- und Freizeithäusern, Pavillons, Kotas und Saunahäusern in verschiedenen Wandstärken vertrieben.
Stellenangebote
Newsletter
Facebook
GooglePlus