• Agentur WISCH4WEB
  • Ihre Vorteile
  • über 15 Jahre Erfahrung in der Gestaltung von professionellen Visitenkarten
  • persönlicher Ansprechpartner
  • große, junge Kreativabteilung
  • maßgeschneiderte, individuelle Visitenkarten
  • Druckerei im Haus
  • Made in Germany

Visitenkartengestaltung

Klein, aber oho! Und Ihr Aushängeschild. Von Angesicht zu Angesicht.

Wie leicht lässt sich Ihre Visitenkarte knicken? Probieren Sie es doch mal aus.

Der erste Kontakt

Die klassische Visitenkarte dient nach wie vor als Mittel zur ersten Kontaktaufnahme. Sie ist handfest, hinterlässt Eindruck und kann der Anfang einer guten und persönlichen Geschäftsbeziehung sein.

Sehenswert sind gut durchdachte Visitenkarten, die den ersten positiven Eindruck Ihrer Person festigen. Dabei sind Ihr Name, E-Mail-Adresse und die Angabe der Website unbedingtes Muss. Auf der Rückseite kann auch ein QR-Code platziert werden, der Ihre Kontaktdaten enthält. Über diesen gelangen Ihre Kontaktdaten schnell und bequem ins mobile Adressbuch Ihres neuen Geschäftspartners.

Formate der Visitenkarte

Das Standardformat einer Visitenkarte von 85 x 55 mm bietet trotz des kleinen Platzangebots viel Gestaltungsspielraum. Nutzen Sie auch die Rückseite!

Visitenkarten im Scheckkartenformat haben sich durchgesetzt, da sie in kleine Taschen oder einfach in Portemonnaiefächer gesteckt werden können. Neben passenden Aufbewahrungsboxen können sie so sicher und bequem transportiert werden. Meistens werden Visitenkarten im Querformat bedruckt. Selbstverständlich können Sie für Ihre Karte auch das Hochformat wählen, um sich von anderen abzuheben. Eins bleibt dabei immer gleich: Das Seitenverhältnis der Visitenkarte beträgt 5:8 und entspricht damit dem „Goldenen Schnitt“, einem harmonisch und ästhetisch ansprechendem Format.

Eine Besonderheit stellt die Visitenkarte zum Klappen dar. Eine Klappkarte vergrößert die Nutzfläche der Visitenkarte, da sie horizontal oder vertikal gefalzt wird. Der geklappte Teil kann dabei genauso groß oder auch nur halb so groß sein. Der Nachteil liegt auf der Hand: Zum einen muss die Karte zum Lesen jedes Mal komplett entnommen und aufgeklappt werden, zum anderen werden Klappvisitenkarten durch das viele Auf- und Zuklappen recht schnell unansehnlich.

Visitenkarten im einheitlichen Design

Für diese Form der Selbstvermarktung spielt auch das Corporate Design Ihrer Firma eine entscheidende Rolle. Auf Messen und anderen Events erwecken Sie mit Ihrem einheitlichen Design große Aufmerksamkeit. Menschen merken sich in erster Linie Farben und Formen. Je nach Branche und Corporate Identity kann Ihre Visitenkarte farbenfroh-verspielt, edel-schlicht oder technisch-kühl ausfallen. Für unterschiedliche Kundenkreise können auch Varianten der Visitenkarte von uns entworfen werden.

Veredeln Sie Ihre Visitenkarte

Mit Prägungen, Farbschnitten oder partiellem UV-Lack bieten veredelte Visitenkarten das gewisse Etwas, um die Einzigartigkeit Ihres Unternehmens zu unterstreichen. Sie bleiben mit Ihrer Karte besser im Gedächtnis Ihres potentiellen Geschäftspartners. Die Wahrscheinlichkeit, dass er sich zu Ihrer individuellen Visitenkarte auch an Ihr Gesicht erinnert, ist sehr hoch. Machen Sie sich dieses Alleinstellungsmerkmal als Marktvorteil zu Nutze!

Ein Hingucker wird Ihre neu gestaltete Visitenkarte aus stabilem und hochwertigem Karton. Je dicker der Karton, desto eher bleibt der Blick an Ihrer Visitenkarte in einer Box voller Karten hängen. Außerdem liegt sie besser in der Hand, bleibt formstabil. Das kann Ihren persönlichen Erfolg positiv beeinflussen.

  • Gestaltung Ihrer Visitenkarten bei WISCH4WEB
  •  

    Anfangs führen wir ein erstes Gespräch, um den IST-Zustand Ihrer Visitenkarten zu analysieren. Was gefällt Ihnen daran gut, was soll anders werden?

  •  

    Wir nehmen anschließend Ihre Visitenkarte unter die Lupe. Welches sind die bislang verwendeten Formen und Farben? Stehen Sie im Einklang mit dem Corporate Design Ihrer Firma? Präsentiert die Visitenkarte qualitativ die Werte des Unternehmens?

  •  

    Wir zeigen Ihnen verschiedene Veredelungsmöglichkeiten, um die Einzigartigkeit Ihrer Firma gekonnt in Szene zu setzen.

  •  

    Der kreative Prozess unserer erfahrenen Designer beginnt. Sie entwerfen Varianten und präsentieren Ihre Entwürfe. Vorder- und Rückseite der Visitenkarte werden mit Ihnen abgeklärt, verworfen oder angepasst.

  •  

    Nachdem Sie sich für einen vorgelegten Entwurf entschieden haben, beginnen wir mit der Ausarbeitung Ihrer Visitenkarte.

  •  

    Nach der Herstellung kontrollieren Sie Ihre neue Visitenkarte und nehmen Sie ab.

  •  

    Zum Schluss übergeben wir Ihnen die neue Visitenkarte im gewünschten Format und der entsprechenden Anzahl.

Wir gestalten Ihre Visitenkarten. Zusammen mit Ihnen. Mit viel Liebe zum Detail.

Visitenkartengestaltung für Grote

Visitenkartengestaltung für Grote

Visitenkarte Salon Weidemann

Stellenangebote
Newsletter
Facebook
GooglePlus